Ein Anflug von Nostalgie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Anflug von Nostalgie

      Liebe Serverleute,

      es ist wohl nun seit geraumer Zeit umbestreitbar, dass der Server ziemlich tot ist, ich selbst muss 6 Tage die Woche arbeiten und hab auch privat immer mehr um die Ohren.
      Man merkt doch irgendwann, dass man älter wird und einen das echte Leben langsam einholt, dennoch habe ich heute mal wieder den Server besucht, die Dynmap betrachtet und mir alte Forenbeiträge durchgelesen und konnte nicht anders als ein wohliges Gefühl der Nostalgie zu spüren.
      Ich bin auf diesen Server gekommen als kleines, anstrengendes Kind und habe große Teile meines Teenagerlebens hier verbracht, über die Zeit hab ich mir hier viel aufgebaut, habe einen Rang bekommen auf den ich selbst heute noch einen gewissen Stolz habe und habe vor allem gute Freunde gefunden und gute Zeiten gehabt, heute bin ich nicht mehr dieses Kind und mir sind viele dieser alten Sachen von damals heutzutage natürlich unfassbar peinlich, aber das gehört zum Leben dazu, ich bin zufrieden damit, wo und wer ich jetzt bin, ich bin ein gestandener Mann, ein Mechaniker und inzwischen ein leidenschaftlicher Boxer, das hätte ich damals nie gedacht und dennoch statt mich nur für die kleine dumme Krähe von damals zu schämen sehne ich mich häufig nach diesen schönen Zeiten, die wir auf diesem Server hatten und das Interagieren mit den einzigartigen Charakteren die hier so rumliefen, schon krass wie schnell die Zeit vergeht.
      Ich weiß der Hype um dieses Spiel ist längst vorbei und es wird wohl nie wieder einen Ansturm neuer Spieler geben, aber vielleicht ist das auch was schönes, ich fand es war immer das schönste mit einem Kern an Leuten, die man kennt und mag den Server zu nutzen und im Teamspeak Spaß zu haben.
      Irgendwie vermisse ich das doch und allein dort rumzueiern ist einfach nicht das selbe wie mit ner gewissen Truppe.
      Ich wollte daher fragen, ob es noch andere von euch gibt, die dieses Gefühl teilen und ob wir einfach einen ruhigen und entspannten Neuanfang wagen wollen, ohne zu versuchen massenhaft Leute anzulocken, ohne hunderttausend Gimmicks anstrengenden Krims Krams für Leute mit viel zu kurzen Aufmerksamkeitsspannen, sondern dass wir einfach als ne kleine Truppe wieder das Spiel in Ruhe genießen können und vielleicht ein paar Leute ranholen, denen es ähnlich geht und die im Umgang freundlich und sympathisch sind.
      Ich habe neulich mit Thomas gesprochen und ihm von meinen Ansichten erzählt, wir sprachen auch darüber die Anzahl an Maps zu reduzieren, ich persönlich wäre dafür die World Painter Maps, bis auf die VIP Map zu entfernen, da sich diese für Survival einfach nicht wirklich eignen.
      Die VIP Welt sollte einfach ein Ort für erfahrene Servermitglieder sein, die sich hier als freundlich und zuverlässig bewiesen haben, um eine Art Galerie der Baukunst unserer Leute zu sein, wie ich z.B. unabhängig von meinen sonstigen Anlagen dort meine Burg Pyke und mein Inselatoll als Projekte verfolge. (Dementsprechend sollte es natürlich auch Regeln geben, die das Vernunstalten des Gesamtbildes der Map verhindern, schön wäre es natürlich wenn Spieler gegenseitig auf den Bauwerken der anderen stilistisch aufbauen würden, das könnte echt schön werden.)
      Die Overworld ist generell nicht verkehrt und ich sehe ehrlichgesagt keinen Grund den Server ständig auf die neuste Version upzudaten, gerade wenn spielrelevante Mechaniken geändert werden, wenn z.B. eine Villagerfarm nicht mehr funktioniert ist dies gerade für Veteranen ein Schlag ins Gesicht und eine weitere Blockade beim Wiedereintritt.
      Für neue Materialien könnte man ja einfach die Farmwelt regelmäßig neu generieren.
      Auch das Forum würde ich gerne wieder belebt sehen diese Kombination aus einer entspannten, familiären Spielatmosphäre und einem belebten Forum mit interessanten Diskussionen gibt es so nicht zwei mal.
      Was den Spawn und co. angeht finde ich nicht, dass es nicht unbedingt leichter gemacht werden sollte, weil die meisten Leute mit solch einer kurzen Aufmerksamkeitsspanne eh nichts produktives auf dem Server tun werden, die Sache mit der Forenbewerbung fand ich eigentlich immer ganz schön, weil es sehr persönlich war und man einen Eindruck von den Leuten gewinnen konnte, man könnte nur wahrscheinlich dran arbeiten diese Sachen übersichtlicher und attraktiver zu gestalten.
      Hierbei würde ich selbstverständlich meine Hilfe anbieten, sofern von eurer Seite überhaupt Interesse an einem neuen Aufleben wäre.
      Ich weiß nicht, ob überhaupt irgendjemand noch dieses Forum besucht, geschweige denn diesen Beitrag lesen wird, aber sollte es doch der Fall sein und euch geht es ähnlich könnt ihr gerne eure Meinung in diesem Thread kundtun oder mich persönlich dazu anschreiben.
      Mich interessiert auch was mit euch ist und wo ihr so inzwischen steht in euren Leben, also falls jemand von der alten Truppe das hier liest, meldet euch doch mal bei mir ^^

      Euer Helmut.

      PS: Scheiss drauf noch ein letztes mal auf die guten alten Zeiten KRAAAAAAAAH KRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH KRRRRRRRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAAHAAAAAHAAHAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!!!!!
      Let the hate begin. (Meme77)
    • Da du ansprachest auf Gimmicks zu verzichten, bezeichne ich dich diesmal auch nicht als Mein Crowperator, sondern als Bruder und Volksgenosse ^^

      Ich wäre generell nebensächlich dabei.

      Ich habe grade alle Hände voll mit meinem Physikstudium (vor Allem dem Matheanteil),
      und mein Bisschen Freizeit verbringe ich mit dem Komponieren.

      Ich könnte allerdings hier und da ein Bisschen dabei sein.

      -

      Mit solidarischen Grüßen,
      Gottkaiser des Elysianischen Reiches - Tentaclion et Cephalopodion Elysia Maximae; Master Dominus and Liege of all Cephalopods; Lord of all the Kraken, High Admiral of the Imperial Fleet and Pontifex Maximus of the Great Church. Eternal President of the Free Marine Republic of Medditerania, Holy Emperor of all the Islands and Duce of all the Seas: Supreme Comrade Zulaski Kaitzo of Germany and United Europe,Wielder of the Tentacles and Tamer of Cthulhu.

      PS: Ich muss auch mal scheißen:
      KRAAAAAAAAH KRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH KRRRRRRRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAAHAAAAAHAAHAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!!!!!
      Ich bin der furchterregendste Spieler des ganzen Servers.
      Ein Wort, und ein Großteil der aktiven Mods beginnt zu schreien!